Elke Ertel

Elke Ertel

Meine Vorstellung von Gemeinde:

Unsere Kirchengemeinde ist für mich eine Gemeinschaft unterschiedlicher Interessens- und Altersgruppen, die mit Respekt, Toleranz und in christlicher Nächstenliebe ihre Gemeinde gestalten.

Warum ich für den Kirchenvorstand kandidiere:

Nach Jahren der Zugehörigkeit zum Kirchenvorstand habe ich noch immer Freude und Interesse an diesem Amt. Besonders liegen mir die Belange unserer Kindertagesstätte, die Diakonie, sowie die Ökumene am Herzen. Auch weiterhin möchte ich durch meine Mitarbeit der Gemeinde und unserem neuen Pfarrer Herrn Bührmann helfen und bei den vor uns liegenden Herausforderungen unterstützen, so dass sich auch weiterhin viele Menschen angesprochen und aufgehoben fühlen.